German
English
French
Polish
Swedish

Politik braucht Frauen

 

Mehr Frauen in die Kommunalpolitik

 

„Mehr Frauen in der Kommunalpolitik“ ist das gemeinsame Ziel der 13 unterfränkischen Gleichstellungsstellen.

 
Dem Kreistag Haßberge gehören derzeit zu 23 % Frauen und 77 % Männer an.


In den Stadt- und Gemeinderäten in unserem Landkreis liegt der Frauenanteil bei lediglich 20 %.


Gerade hier, wo die Demokratie ihre Basis hat, werden Männer und Frauen gleichermaßen gebraucht.
Doch nicht einmal  ¼ der kommunalen Sitze ist von Frauen besetzt .


In einem Gemeinderatsgremium fehlen Frauen ganz. Höchste Zeit zum Handeln also!


Bereits 2015 veranstalteten die unterfränkischen Gleichstellungsstellen einen ersten Aktionstag zu diesem Thema, zu dem Kommunalpolitikerinnen und politisch interessierte Frauen eingeladen wurden, um sich kennenzulernen und zu vernetzen.


Am 12.11.2016 gab es den zweiten Aktionstag für Frauen, die sich ein Engagement in der Kommunalpolitik vorstellen können oder bereits aktiv sind.


Zusätzlich zu diesem Aktionstag startete im Oktober 2016 ein parteiübergreifendes Mentoringprogramm für Unterfranken, welches von den Gleichstellungsstellen in Zusammenarbeit mit der EAF (der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft) und dem Helene-Weber-Kolleg finanziert, koordiniert und begleitet wird.

 

Ziel ist es Frauen, die zum ersten Mal ein Mandat inne haben zu unterstützen und Frauen, die politisch interessiert sind, zu bestärken für ein politisches Mandat zu kandidieren.

 

Der Aktionstag 2017 findet am 21.10.2017 in Bad Kissingen statt. Alle politikinteressierten Frauen sind hierzu recht herzlich eingeladen!

 

Seite drucken